Schlagwort-Archive: Kunst

Gitarrengott, erhöre mich

Als menschgewordenes Zerfallsprodukt der Postmoderne bin ich eigentlich nicht sonderlich religiös. Doch ein Zufallsfund bei youtube schenkte mir den Glauben wieder: Der Göttergitarrist Manitas de Plata – lange noch möge er auf Erden weilen – ist vom Olymp herabgestiegen, uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Volksmusikalisches Allerlei

Wenn der Eurovision Song Contest ein Indiz für den derzeitigen Stand der Populärmusik in Europa ist, dann kann man nur sagen: Gute Nacht, Abendland. Was ist nur aus der guten alten Volksmusik geworden? Unsere Nachbarn, so zeigt eine 10minütige youtube-Recherche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Campusgrüne Kunstekstase

Neben der politischen Publizistik hat auch das Feuilleton seinen festen Platz in der Pickelhaube. Für die Kunstfreunde unter unseren Lesern befaßten wir uns in der Vergangenheit bereits mit klassischen Werken antifaschistischer Malerei und Dichtkunst. Gestern schließlich stießen wir auf eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kunst, Kapitalismus und Kopfschuss

Für einige Zeit prangten an mehreren Bürofenstern im Erdgeschoß des Philosophikums der Uni Köln Plakate mit so schlichtem wie bedeutungsschwerem Motiv: Zwei Männer stehen nebeneinander, der eine hält dem anderen eine Pistole an den Kopf. Unterschrieben ist das ganze mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

TierrechtlerInnentiraden

Die Lektüre studentisch-revolutionärer Publizistik ist nicht selten auch mit ungeahnt ästhetischem Genuß verbunden. Jüngst erst ward ich Zeuge dessen, wie leidlich gute Sprachbeherrschung in Verbindung mit geschlechtergerechtem Binnen-I die Wortbildungsprozesse der deutschen Sprache zu ungeahnten Höhenflügen treiben kann. Von Ewald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen